Unsere Rechtsanwälte

Henry Hachez

Fachgebiete

Arbeits- und Einwanderungsrecht

Henry Hachez ist Lizenziat der Rechtswissenschaften (K.U.Leuven – 1996). Im Jahr 1997 erhielt Henry ebenfalls ein Diplom in dem zusätzlichen Studium des Wirtschafts- und Sozialrechts (Universiteit Gent), sowie ein LL.M « International Legal Studies » (Georgetown University Law Center) im Jahr 2001.

Seit 1997 ist Henry in der Brüsseler Anwaltskammer eingeschrieben. Von Oktober 1997 bis Juni 2007 arbeitete er als Rechtsanwalt in einem im Sozialrecht spezialisierten Team (bis Oktober 2003 bei Linklaters De Bandt und ab November 2003 bei Loyens Advocaten). Zwischen Juni 2007 und November 2011 entwickelte er daraufhin seine Expertise in der Kanzlei Verhaegen Walravens weiter. Im Dezember 2011 trat er Tilia Law (vorher VWEW Advocaten) bei.

Henry ist aktiv im Bereich des Arbeits- und Einwanderungsrechts.

Er arbeitet in französischer, niederländischer und englischer Sprache.